Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Allgemeine Verkaufsbedingungen

1. Bei Durchführung einer Onlinebestellung auf www.pastashop-merano.com , erklärt  der Kunde alle zur verfügnung gestellten Informationen gelesen und akzeptiert zu haben.

2. Der Kunde erhebt keinerlei Ansprüche auf Schadensersatz oder Entschädigung auf Sach- und/oder Personenschäden die während des Bestellvorgangs entstanden sind. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produktes oder der nicht Akzeptanz entstehen keine weiteren Kosten für den Kunden.

Kaufbedingungen

3. Die Bestätigung des Internetkaufs erfolgt durch ein E-Commerce System das dem Kunden eine Antwort per Mail überbringt.

4. Es ist Aufgabe des Kunden sich mit den richtigen Informationen zu registrieren.

Zahlungsbedingungen

5. Es besteht die Möglichkeit die Zahlung mittels Banküberweisung abzuwickeln.

6. Alle Beträge auf E-Commerce werden in EUR angezeigt, welcher auch die Referenzwährung darstellt.

AGB und Versandkosten

7. Bei bestimmten Produkten ist leider nur die Lieferung innerhalb Italiens möglich.

8.  Laut Dekret 445/2000 und DL 52/2004 wird jedem Kunden nach der Bestellung auf www.pastashop-merano.com eine Rechung per Mail zugesandt. Für die Ausstellung der Rechung werden die vom Kunden angegebenen Daten verwendet. Nach Absendung der Rechung sind keine Änderungen mehr möglich.

9. Die Lieferkosten werden den Kunden per E-Mail zugesandt.

10. Die Bearbeitung eines Auftrages dauert in der Regel 72h. Pastashop übernimmt keine Garantie für die Durchführung innerhalb dieser Zeitspanne. Es kann zu Verspätungen beispielsweise durch den Kurier kommen.

11. Der Kunde ist dazu verpflichtet sofort nach der Lieferung der Ware durch den Kurier diese auf folgende Punkte zu überprüfen:

– Anzahl der gelieferten Pakete entspricht jenen laut Transportdokument

– Die Verpackung ist nicht beschädigt, nass oder nicht im originalem Zustand

Jede Beschädigung der Verpackung oder Nichtübereinstimmung der Paketanzahl muss sofort gemeldet werden und auch vom Kurier SCHRIFTLICH bestätigt werden. Nachdem das Annahmeformular unterzeichnet wurde kann der Kunde keinerlei Reklamation in Bezug auf die Verpackung durchführen. Alle weiteren Reklamationen hinsichtlich des Verkpackungsinhaltes müssen innerhalt von 7 Tagen nach der Lieferung mittels des beiliegenden Formulars gemeldet werden.

Widerrufsrecht

12. Gemäß 5 DL 185/1999, ist der Kunde, wenn er gleichzeitig der Endverbraucher ist, dazu berechtigt aus irgendeinem Grund vom Kaufvertrag zurück zu treten. Ohne Erklärung und ohne Bezahlung einer Strafgebühr. Ausnahmen werden im Paragraph 15 beschrieben.

13. Um dieses Rücktrittsrecht auszüben muss der Kunde innerhalb von 10 Werktagen ab dem Wareneingangsdatum eine Mitteilung an PastaShop schicken. Die Mitteilung hat entweder mittels des beigeleten Formulars direkt an PastaShop von Cova Claudio – Via portivi 29 – 39012 Meran (BZ) – Italy, oder mittels Fax zu erfolgen. Ebenfalls innerhalb von 10 Werktagen erfolgt eine Bestätigung duch PastaShop mittels Einschreiber auf diese muss wiederrum mittels beigelegtem Formular innerhalb von 48h geantwortet werden. Wird die Reklamation durch PastaShop bestätigt ist der Kunde verpflichtet innerhalb von 10 Tagen ab Eingang der Bestätigung die Waren an PastaSohp zurück zu senden.

15. Das Widerrufsrecht unterliegt folgenden Bedingungen:

– Produkte die als Einheit (Set) gekauft wurden können nur als solches zurückgegeben werden.

– Produkte müssen unbeschadet und originalverpackt zurückgegeben werden (inkl aller Unterlagen und Zubehör). Bitte vermeiden sie Klebeband direkt an der Originalverpackung anzubringen.

– Laut Gesetz sind die Versandkosten für die Rücksendung vom Kundem zu tragen.

– Verlust oder Beschädigung bei Rücksendung liegen in der Verantwortung des Kunden.

– Im Falle dass die Waren beschädigt bei PastaShop ankommen wird PastaShop innerhalb von 5 Werktagen den Kunden bescheid geben damit dieser Beschwerde beim Transprotunternehmen einreichen kann.

– PastaShop ist in keinster Weise für Schäden, Verlust oder Diebstahl der Ware bei unversicherter Rücksendung verantwortlich.

16. Bei unbeschadeten Einlangen der Waren innerhalb der vorgegebenen Frist erstattet Pastashop den vollen Betrag (abzüglich der Versandkosten) innerhalb von 14 Tagen an den Kunden zurück. Bei Kreditüberweisung wird der Betrag bei ihrer nächsten Abrechnung gut geschrieben bei Banküberweisung wird der Betrag rücküberwiesen.

17. Das Widerrufsrecht gilt bei Mängel der grundlegenden Integrität des Eigentums (Verpackung und/ oder Inhalt)

– Fehlen der äußeren und / oder inneren Verpackung.

– Fehlen essentieler Bestandteile des Produkts

Datenschutz

18. PastaShop garantiert seinen Kunden die Einhaltung der Vorschriften bezüglich des Datenschutzes laut dem Gesetzesdekret 196 vom 30.6.03. Daten werden keinenfalls an Dritte weitergegeben und sämtliche Informationen werden vertraulich behandelt. Die Datenverarbeitung erfolgt im PastaShop Cova Claudio – Via Veranden 29-39012 Meran (BZ) – Italy

Beschwerden

19. Jede Beschwerde muss an PastaShop Cova Claudio gesendet werden – Via Portici 29-39012 Meran (BZ) – Italy

Rechtsmittel

20. Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und PastaShop wird in Italien abgeschlossen und unterliegt folglich italienischem Recht. Im Falle von zivil- und strafrechtlichen Streitigkeiten ist entweder die örtliche Behörde des Endverbrauchers oder das Zivilgericht Bozen zuständig.